SONNENLIEGEN FÜR DIE ZÄHNE – VITAMIN D FÜR KARIESSCHUTZ

Wer seinen Körper und seinen Zähnen was Gutes tun möchte, sollte jetzt Sonnenbaden, denn viel Sonne tut uns gut. Die verstärkte Sonneneinstrahlung fördert die Vitamin D-Produktion in unserem Körper, welche dafür sorgt, dass mehr Immunabwehrproteine gebildete werden und unsere Knochen und Zähne gestärkt werden.
In den 1930er Jahren zog ein Forscherteam eine Verbindung zwischen geographischer Breite und der damit einhergehenden Sonnenscheindauer pro Jahr und der Zahngesundheit von jungen Männern. Im sonnenreichen Westen der USA, mit 3.000 Sonnenstunden pro Jahr, war die Forschungsgruppe um 50 % weniger von Karies befallen als ihre Altersgenossen aus dem mit 2.200 Sonnenstunden weniger gesegneten Nordosten.

Eine Gruppe britischer Wissenschaftler beschäftigte sich, welche Rolle Vitamin D beim Zahnschmelz spielt. Anhand von Hunden fanden sie heraus, dass Vitamin D den Zahnschmelz stärkt.
Spätere Forschungsergebnisse zeigten dann, dass die Cathelicidine – körpereigene Immunzellen - bei der Bekämpfung von Karies beteiligt sind. Das bedeutet also, wenn der menschliche Körper mehr Sonne und damit mehr UVB-Strahlung ausgesetzt ist, bildet er mehr Vitamin D. Vitamin D wiederum, regt die Immunzellen Produktion an, die wiederum Kariesbakterien abtöten.

Freuen wir uns also auf viele Sonnenstunden in diesem Sommer.

Wir sind den ganzen Sommer für dich geöffnet. Vereinbare deine unverbindliche Kontrollvisite noch vor dem Urlaub. 
SONNENLIEGEN FÜR DIE ZÄHNE – VITAMIN D FÜR KARIESSCHUTZ
SONNENLIEGEN FÜR DIE ZÄHNE – VITAMIN D FÜR KARIESSCHUTZ
Zurück zur Liste
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.