Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Ständig Karies? Woran liegt das?

Zahnschmerzen und Karies sind unangenehm und nervig. Trotz dem Versuch mit regelmäßigem Zähneputzen vorzubeugen, bekommen manche Menschen doch immer wieder schmerzhafte Löcher.
Woran liegt das?
Zahnschmerzen und Karies sind unangenehm und nervig. Trotz dem Versuch mit regelmäßigem Zähneputzen vorzubeugen, bekommen manche Menschen doch immer wieder schmerzhafte Löcher.
Woran liegt das?
Ein Loch im Zahn, dafür ist manchmal sogar nicht einmal schlechte Mundhygiene verantwortlich. Karies wird durch Bakterien ausgelöst. Doch manchmal können auch unsere Gene selbst für eine förderliche Kariesentwicklung verantwortlich sein.
Das heißt in dem Falle, kannst du gar nichts dafür, dass du häufiger als andere Karies bekommst. Es kann sein, dass dein Zahnschmelz weniger widerstandsfähiger ist aufgrund deiner Gene.
Ständig Karies? Woran liegt das?
Ständig Karies? Woran liegt das?
Trotzdem sind die tägliche Mundhygiene und auch die professionelle Zahnreinigung unverzichtbar. So kann auch sofort die kleinste Kariesbildung erkannt und sofort eingegriffen werden, bevor es schmerzhaft wird.
Noch schnell vor Weihnachten eine professionelle Zahnreinigung vormerken.
Zurück zur Liste